Foto4you Praxis (8) Kopie.jpg

Dr. med. dent.
Hans Jürg Lattmann
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie (CH)

Willkommen in meiner Praxis

 

Kosten

Seit dem 1.1.2018 gilt der neue Zahnarzttarif DENTOTAR®. Der Taxpunktwert (TPW) beträgt neu für Privatpatienten (auch mit Zusatzversicherung für Kieferorthopädie), Invalidenversicherung (IV), Unfallversicherung (UVG) und Militärversicherung (MV) einheitlich CHF 1.00.


Für Leistungen, die nach dem Krankenversicherungsgesetz (KVG) abgerechnet werden müssen, behält der alte SUVA-Tarif von 1994 seine Gültigkeit (TPW CHF 3.10)


Wir prüfen auch, ob die IV, das KVG (Grundversicherung) oder die Zusatzversicherung einen Teil der Kosten übernehmen. In einzelnen Fällen können auch Gemeindebeträge (gemäss den VKZS Kriterien) helfen, die Behandlungskosten für die Eltern oder alleinerziehende Elternteile zu reduzieren, falls jene zur finanziellen Belastung werden.

Wir beraten Sie gerne und transparent über die zu erwartenden Kosten. Nach Absprache ist auch eine Bezahlung in Raten möglich.

Die Rechnungsstellung erfolgt detailliert gemäss gültigem Tarif DENTOTAR®.

Eine erste kieferorthopädische Beratung kostet CHF 52.30 (52.30 Taxpunkte x CHF 1.00).

Eine vollständige, detaillierte Untersuchung mit Anfertigung von Röntgenbildern, gescannten Modellen und Fotos kostet CHF 1175.- Darin enthalten ist die Ausarbeitung eines individuellen Behandlungsplanes und eine persönliche Besprechung. Es wird auch in jedem Fall abgeklärt, ob die eidgenössische Invalidenversicherung oder die Krankenkasse für die Behandlungskosten aufkommen. Mit der Besprechung erhalten Sie eine Kostenschätzung für die jeweilige Behandlung.